Kanzleientwicklung

  • 1956 Gründung durch Walter Kempf, damals "Helfer in Steuersachen", später "Steuerberater"
  • 1963 Aufnahme Sohn Herbert nach bestandener Steuerberater - Prüfung 1963 als Sozius
  • 1980 Einbringung der Kanzlei in die Kanzlei Kempf+Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH

Kanzleiziel

"Unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben das für unsere Mandanten Beste zu erreichen!"

Unsere Kanzlei ist in Teams organisiert, die von Steuerberatern geleitet werden. Durch die Teams werden unsere Mandanten von der Finanzbuchhaltung über den Jahresabschluss bis zu individuellen Beratungsfragen immer vom gleichen eingespielten Personenkreis betreut, der mit den spezifischen Gegebenheiten des Mandantenunternehmens vertraut ist. Wir betreuen Unternehmen verschiedener Größen, Branchen und Rechtsformen genauso wie Freiberufler und Privatpersonen.

Jeder Mandant stellt individuelle Anforderungen und jeder Mandant wird entsprechend seinem persönlichen Bedarf beraten und betreut.

Wir arbeiten mit modernster EDV-Ausstattung, die laufend aktualisiert wird: Vernetzung der einzelnen PC-Arbeitsplätze, mehreren Servern mit mehrstufiger Datensicherung, elektronischem Dokumentenmanagement und einer Telefonanlage mit Computer-Telefonie (CTI).

Auch im Internet sind wir vertreten. Durch diesen Zugang eröffnen sich unserer Kanzlei und unseren Mandanten neue Horizonte.
Unser Rechenzentrum ist die DATEV eG, das Datenverarbeitungsunternehmen der steuerberatenden Berufe.